Kunstprojekt Klasse 5/6

Kunstprojekt Klasse 5/6

Etwas ganz Besonderes durften die jüngsten Schüler unserer Schule gemeinsam mit dem erfahrenen Erziehungsleiter und Hobby-Künstler Christoph Busse sowie der Lehrerin Eva Reinsch gestalten. Die sechs Schüler wurden in die Kunst des Pourings eingeführt. Dabei werden Acrylfarben auf einen bespannten Keilrahmen gegossen und durch Neigungen der Oberfläche in ihrem Farbverlauf beeinflusst. Neben einer geeigneten Rezeptur aus Farbe, Bindemittel und Wasser können Öle und andere Zusätze beigemischt werden, um eine Zellstruktur im Bild entstehen zu lassen. Alle beteiligten hatten großen Spaß und die Ergebnisse können sich sehen lassen.

Schreibe einen Kommentar