Privates Förderzentrum  esE

Heimschule Birkeneck  

Clearingschule

Hauptziel

Kenntnisstand der Schüler/innen feststellen und individuelle Förderung

Schulfähigkeit wiedererlangen oder gegebenenfalls Alternativen finden

Handlungsgrundsätze

Langsames Heranführen an normale Unterrichtssituation

Positives und wertschätzendes Miteinander

Die Clearingschule ist eine Klasse für Kranke, in der Schüler/innen jahrgangsgemischt und schulartübergreifend unterrichtet werden. Die Clearingschule ist mit drei Vollzeitlehrern für maximal sieben Kinder und Jugendlichen besetzt. Die Schülerinnen und Schüler werden täglich fünf Stunden unterrichtet. Auch während der Ferienzeiten findet eine Beschulung statt.